Ein 4,5 cm großer Androgynoceras aus dem unteren Pliensbachium von Blockley (UK), Sammlung: Werner Müller